DEUTSCHER BUNDESVERBAND TANZ

Wettbewerb JUGEND TANZT

Jugend tanzt ist ein Wettbewerb des Deutschen Bundesverbandes Tanz in Zusammenarbeit mit seinen Landesverbänden und Institutionen. Er wird im zweijährigen Wechsel auf Landes- bzw. Bundesebene durchgeführt.

Informationen zu den Landeswettbewerben: siehe Homepage des jeweiligen Landesverbandes.
Informationen zu den Bundeswettbewerben: siehe Homepage www.dbt-remscheid.de

Was Sie beachten müssen, wenn Sie am Wettbewerb teilnehmen wollen:

Anmeldung
ausschließlich per Anmeldebogen in Ihrem Bundesland.
Mit der Anmeldung verpflichten Sie sich, dass Ihre Gruppe und deren Leitung von Anfang bis Ende des Wettbewerbs anwesend sind.

Altersstufen
A. 07 - 11 Jahre
B. 10 - 16 Jahre
C. 15 - 27 Jahre

Kategorien
I. Aktuelle Tanzformen (z.B. Hip-Hop, Show, Stepp, Jazz u.a.)
II. Volkstanz (deutscher und internationaler), Charaktertanz
III. Ballett (Höfischer Tanz, Klassischer Tanz)
IV. Moderner Tanz (Limon, Graham, Lex u.a.), Zeitgenössischer Tanz, Tanztheater, nur Altersstufe A: Kindertanz

Gruppengröße

3 bis 25 Personen (einschließlich Musiker)

Gemeldeter Tanz

- Dauer 3 bis max. 6 Minuten. Kürzere bzw. längere Tänze fallen aus der Wertung.
- Die Gruppe kann pro Kategorie nur mit einem Tanz teilnehmen.
- Die Gruppe kann jedoch mit derselben Besetzung auch in einer anderen Kategorie starten.
- Für Leiter*innen ist ein Mittanzen unzulässig. Ein Verstoß führt zur Disqualifikation des Tanzes.

Bewertung
erfolgt nach Punkten anhand der Bewertungskriterien des Deutschen Bundesverbandes Tanz (siehe Anhang). Die Punktezahl bestimmt die Platzierung. Die Entscheidung der Jury ist bindend.

Teilnahme am Bundeswettbewerb
Delegierung erfolgt durch die Jury des Landeswettbewerbs. Mindestanforderung sind 52 Punkte.

Video, Film-, Foto- und Audioaufnahmen
sind nur für die durchführenden Organisationen gestattet (siehe Einverständniserklärung). Private Mitschnitte und Fotoaufnahmen sind verboten (siehe § 22 Satz 1 des Kunsturheberrechtsgesetzes).

pdfDownload: Wettbewerb Infoblatt für die Teilnehmer Stand 2018