Liebe Schüler und Eltern!

Liebe Freunde der Ballettschule!

Hiermit müssen wir die Vorstellungen „Ballettstunde“ und „Der gestiefelte Kater“ im Februar 2018 absagen.

Leider ist es den verantwortlichen und handelnden Personen in Rüdersdorf und im Landkreis MOL bis heute nicht gelungen die angefallenen Probleme zu lösen.

Wir sind sehr enttäuscht und traurig.

Enttäuscht sind wir auch von der Tatsache, dass es von Seiten der Rüdersdorfer Vertragspartner nicht möglich war, eine gute Kommunikation zu pflegen.

Nachdem der Kampf um die Vorstellungstermine im Dezember schon sehr belastend war, wurde uns für den Februar eine Problemlösung versprochen.

Nun, 7 Tage vor der Wiederaufnahme unserer Vorstellungen erhalten wir eine Absage.

Alle bereits erworbenen Karten behalten ihre Gültigkeit für weitere Termine.

Sie können aber auch in der Ballettschule zurückgegeben werden.

Eine verbindliche Zusage eines Alternativtermins wagen wir derzeit nicht zu geben.